Pfingsten 2019 im Spreewald
Pfingsten 2019 im Spreewald
Louisenhof
Burg.Spreewald ·

Telefon +49 (0)35603 — 75 00 50

Feste in der Region

Pfingsten 2019 im Spreewald

Unsere persönlichen Veranstaltungsempfehlungen zum langen Pfingstwochenende 2019 in Burg und der ganzen Spreewald-Region

Freitag, 07. Juni 2019

8:00 Uhr – 10:00 Uhr
Frühstückskahnfahrt „Der besondere Morgen“
Abfahrt: Strandimbiss am „Strandcafe“, Ernst-von-Houwald-Damm 16, Lübben (Spreewald)

Wer kann schon davon erzählen, wie wunderbar es ist, mit der Morgensonne leise über die stillen Fließe zu gleiten und dabei mit einem leckeren Frühstück und einer guten Tasse Kaffee dem Spreewald beim Aufwachen zuzuschauen? Na Sie, wenn Sie mögen! Auf der zweistündigen Kahnfahrt genießen Sie Spreewaldidylle pur. Mit etwas Glück lassen sich auch Biber, Eisvogel oder Adebar vom Kaffeeduft anlocken. Neben dem Augenschmaus sorgen knusprige Brötchen, selbstgebackenes Gurkenbrot und frischer Hefekuchen begleitet von einem Glas Sekt und Spreewälder Spezialitäten für ihr schwimmendes Frühstücksglück.

Kahnfährfrau Antje Krischok
Telefon: +49 (0)172 1600397


10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Heilsteine – Traditionelle Heilmethoden
Seit jeher nutzen die Menschen die Kraft der Heilsteine. Natur-Elemente beeinflussen den Organismus auf eine positive Art und Weise. Eine gezielte Anwendung kann sich förderlich auf verschiedene Bereiche, wie Entspannung und Stressabbau, einwirken. Lassen Sie sich persönlich beraten, um herauszufinden welche Heilsteine Sie effektiv für sich nutzen können. In einer Anwendung haben Sie die Möglichkeit körperlich zu spüren, wie die Steine an Ihnen wirken.

Gesundheit & Seelenpflege im Spreewald
Ansprechpartner: Doreen Kutschke
Krabatweg 5a
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: 035603.781314


14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Spreewälder Kräutermanufaktur:
Köstlichkeiten aus der Natur – 10 Schätze zum Mit-nach-Hause-nehmen und zur Verkostung

Ansprechpartner: Peter Franke
Byhleguhrer Straße 17
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: +49 (0)35603-660


19:00 – 23:00 Uhr
Nachts im Tierpark

5 Jahre „Nachts im Tierpark“! Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr findet auch in diesem Jahr das Leise-Event „Nachts im Tierpark“ statt. Ein stimmungsvoll beleuchteter Park lädt mit stilvoller Gastronomie zum Verweilen ein. Ein Biergarten am Vogelteich, Picknickangebote und weitere Überraschungen laden zum Verweilen in der illuminierten Parklandschaft ein.

Altbekanntes aber auch neue Skulpturen machen an Pfingsten den Tierpark wieder zu einem ganz besonderen Ort. Gemeinsam mit dem Cottbuser Lichtkünstler Jörn Hanitzsch wird auch in diesem Jahr der Tierpark stimmungsvoll in Szene setzen.

Termine 07. und 08. Juni jeweils 19:00 – 23:00 Uhr


21:30 – 23:30 Uhr
Geistertour Spreewald – Auf den Spuren der Lutken

Sie könnten nachts auch alleine durch den Spreewald schleichen… Aber ob sie den Weg zurück nach Hause finden, bleibt offen. Denn nachts treiben im Spreewald so einige Sagengeister ihr Unwesen. Da gibt es zum Beispiel die Irrlichter, die Sie vom rechten Weg in den Sumpf locken. Und dort lauert der Wassermann. Der treibt nur all zu gern seinen Schabernack mit ahnungslosen Besuchern. Besser ist es also, sie folgen der Laterne von unserem Spreewaldoriginal Manni. Denn der kennt nicht nur den rechten Weg, sondern auch die Spreewaldgeister und so manche schaurige Gruselgeschichte. Dazu weiß er noch, wo sich die Sagenwesen verstecken.

Studio Spreewald Spreewald Insider
Ansprechpartner: Herr Frank Otto Albrecht
Burglehn 03
15913 Alt Zauche-Wußwerk
Telefon: +49 (0)1727926179

Samstag, 08. Juni 2019

8:00 Uhr – 10:00 Uhr
Sagentour -Hier lacht sogar der Lutk
Touristeninformation Burg, Am Hafen 06, Burg (Spreewald) (Burg-Dorf)

Begeben Sie sich mit unserem Guide auf eine lustige Sagentour. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort und erfahren Sie mehr über die bunte und vielfältige Welt der Plone, Wassermänner und Lutken. Unsere Scouts machen diese Tour mit Bildern erlebbar. Auch via Rad oder Kahn auf Anfrage jederzeit möglich. Ein Familienspass für alle.

Studio Spreewald -Spreewald Insider
Ansprechpartner: Herr Frank Otto Albrecht
Burglehn 03
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: +49 (0)1727926179


10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Spreewälder Kräutermanufaktur: Grillwerkstatt
Spreewälder Kräutermanufaktur, Byhleguhrer Straße 17, Burg (Spreewald)

Wir machen Ihnen Appetit aufs Grillen 2019. Gemeinsam mit Lieblingskoch Jörg Thiele und Spreewaldkoch Peter Franke unternehmen Sie einen kulinarischen Streifzug durch die Vielfalt von Grillspezialitäten. Stellen Sie diese selbst her und verkosten Sie alle Spezialitäten.

Spreewälder Kräutermanufaktur
Ansprechpartner: Peter Franke
Byhleguhrer Straße 17
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: +49 (0)35603-660


10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Kinder und Jugendliche, Lust auf NaTour, Exkursion / Wanderung
Erlebniszentrum Wanninchen, 15926 Görlsdorf

Fühlen, knobeln, sammeln, entdecken und in der Natur unterwegs sein – das können Familien am verlängerten Pfingstwochenende täglich zwischen 10-16 Uhr im Natur-Erlebniszentrum Wanninchen. An verschiedenen Stationen kann die Natur mit allen Sinnen entdeckt, kleine Herausforderungen gemeistert und kniffelige Aufgaben gelöst werden. Die Tour wird individuell durchlaufen. Anleitung und Ausrüstung gibt es am Empfang des Natur-Erlebniszentrums.

Am Pfingstwochenende täglich 10.00-16.00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde

Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
15926 Luckau OT Görlsdorf
Tel.: 03544/557755


10:00 Uhr – 11:45 Uhr
Stadtführung mit dem Peitzer Festungskanonier inkl. Besichtigung des Festungsturmes
Historischer Altstadtkern von Peitz, Peitz

Bei einer Stadtführung mit dem Peitzer Festungskanonier erfahren Sie wissenswertes sowie Interessantes über den Altstadtkern und den Festungsturm in Peitz. Dauer ca. 2 Stunden

Tourist-Information Peitzer Land
Markt 1
03185 Peitz
Telefon: +49 (0)35601-8150


16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Geführte Ortswanderung durch die 700jährige Geschichte: Von slawischer Besiedlung, Preußenkönigen und Sagengestalten
Touristinformation Burg (Spreewald), Am Hafen 6, Burg (Spreewald) (Burg-Dorf)

Geführte Ortswanderung: Von slawischer Besiedlung, Preußenkönigen und Sagengestalten – 2stündige interessante und aufschlussreiche Wanderung durch die Geschichte von Burg

Amt Burg (Spreewald)
Ansprechpartner: Frau Eichhorst
Hauptstraße 46
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: +49 (0)35603 75016-12


19:30 Uhr – 22:30 Uhr
Spreewälder Sagennacht
Am Bismarckturm, Schmogrower Straße, Burg (Spreewald)

Spreewälder Sagennacht. Erleben Sie das Highlight des Jahres! Das sagenhafte Theaterspektakel über Geschichte, Bräuche und Sagen der Wenden/Sorben im Spreewald begeistert vor einer zauberhaften Naturkulisse. Den Abschluss einer jeden Spreewälder Sagennacht bildet ein imposantes Feuerwerk über dem Bismarckturm. Genießen Sie dieses Veranstaltungshighlight und sichern sich jetzt Ihre Karten.

Amt Burg (Spreewald)
Hauptstraße 46
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: +49 (0)35603-75016-0


19:30 Uhr – 22:30 Uhr
Staatstheater Cottbus: Ewig Jung
Theaterscheune Ströbitz, Ströbitzer Hauptstraße 39, Cottbus

Cottbus in einigen Jahrzehnten: Eine Handvoll Schauspielerinnen und Schauspieler, längst außer Dienst, durchlebt gemeinsam mit einem Pianisten an ihrer alten Wirkungsstätte, die zur Altersresidenz geworden ist, frühere Erfolge. Dumm nur, dass die Krankenschwester, in deren Obhut sie sich befinden, sie nicht einfach feuchtfröhlich in ihren Erinnerungen schwelgen lässt. Nur, wenn die Aufmerksamkeit der Schwester anderweitig gefordert ist, kann das Ensemble das Unterhaltungsprogramm selbst in die Hand nehmen. Mit den Liedern ihrer großen Auftritte, mit Altersstarrsinn, Weisheit und Witz frönen die Mimen ihrer Bühnenkunst und zitieren sich singend ihre erfolgreichen Bühnenjahre zurück. Das Cottbuser Publikum geht mit dem Ensemble auf eine launige musikalische Reise in die ergraute Zukunft „seiner“ Schauspielerinnen und Schauspieler.

Besucherservice des Staatstheater Cottbus
Schillerplatz 1
03046 Cottbus
Telefon: +49 (0)355/7824242


Sonntag, 09. Juni 2019

10:15 Uhr – 11:15 Uhr
Fahrt mit der Burger Rumpelguste
Festplatz Burg, Am Hafen, Burg (Spreewald) (Burg-Dorf)

Ob als Alternative oder Ergänzung zu einer Kahnfahrt, die historischen Rundfahrten mit der „Rumpel-Guste“ durch die einzigartige Burger Streusiedlung sind immer ein besonderes Erlebnis. Transferfahrten zur Spreewald Therme und Ausflugsfahrten z. B. zur Slawenburg oder dem Weißstorchzentrum erfreuen sich großer Beliebtheit.

Burger Rumpel-Guste
Burger Straße 20 a
03096 Werben
Richard Rumpel
Tel.: +49 (0)35603 754010 bzw. 0174 3375101


10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mühlenfest
Holländermühle Turnow, Ausbau Windmühle 5, 03185 Turnow-Preilack OT Turnow

Anlässlich des „Deutschen Mühlentages“ laden wir Sie recht herzlich ein! Die Live Band „nAund“ sorgt für Unterhaltung im großen Festzelt im Mühlental. Für Speisen und Getränke sowie warmes Mühlenbrot aus dem Backofen ist gesorgt! Ein schöner Spielplatz im Mühlental lädt alle Kinder zum Verweilen und Spaß haben ein.

Holländermühle Turnow
Ausbau Windmühle 5
03185 Turnow-Preilack OT Turnow
Tel.: +49 (0)35529073140


11:00 Uhr – 16:00 Uhr
Pfingsten im Barfusspark
Barfusspark Burg, Kurfürstendamm 9, 03096 Burg (Spreewald)

Genießen Sie zur Blasmusik die Schlemmereien vom Grill, aus dem Holzbackofen, Cocktails, leckere Erdbeerbowle … und entspannen Sie Ihre Füße bei einem Gang über die verschiedenen Wellness-Stationen im Barfusspark.

Barfusspark Burg
Kurfürstendamm 9
03096 Burg (Spreewald)
Susanne Fiedermann
Tel.: +49 (0)35603 755233


10:00 Uhr – 01:00 Uhr
25 Jahre Traditionsverein Schmogrow
Sportplatz/Festbühne, Burger Straße 2, 03096 Schmogrow-Fehrow OT Schmogrow

25 Jahre Traditionsverein Schmogrow mit Trachten, musikalischem Frühschoppen, Trödelmarkt, Kindertrödelmarkt, Mittagstisch, Hüpfburg, Spreewälder Markttreiben, ab 14 Uhr Bühnenprgramm für Jung und Alt mit Tänzen & Musik, ab 19 Uhr abendliche Tanzveranstaltung mit Band

Sportplatz/Festbühne
Burger Straße 2
03096 Schmogrow-Fehrow OT Schmogrow
Jürgen Harzdorf
Tel.: +49 (0)35603 60230


15:00 Uhr – 16:00 Uhr
Flugshow im Adler- und Jagdfalkenhof zur Calauer Schweiz
Adler und Jagdfalkenhof zur Calauer Schweiz, Bahnhofstraße 23, Calau (Werchow)

Greifvögel ganz nah erleben – ein ganz besonderes Erlebnis! Tauchen Sie ein in die Welt der Luftakrobaten. Eine Flugshow auf dem Adler- und Jagdfalkenhof lässt Sie tiefer in die Welt der Greifvögel blicken und Sie bekommen die tollsten Himmelsstürmer und Navigationskünstler zu sehen. Neben Wissenswerten über die Entstehung der Falknerei, werden Ihnen die einzelnen Greife vorgestellt. Sie können diese natürlich auch in Aktion erleben.

Adler und Jagdfalkenhof zur Calauer Schweiz
Ansprechpartner: Dirk von Bargen
Bahnhofstraße 23
03205 Calau
Telefon: +49 (0)172 35 72 180


19:30 Uhr – 22:00 Uhr
Ballett-Gala 2019
Großes Haus, Schillerplatz 1, 03046 CottbusAdler und Jagdfalkenhof zur Calauer Schweiz, Bahnhofstraße 23, Calau (Werchow)

Am Pfingstsamstag präsentieren die Tänzerinnen und Tänzer im Großen Haus die jährliche BALLETT-GALA, moderiert von Ballettdirektor Dirk Neumann.

Freuen können sich alle auf Ausschnitte aus JULIET LETTERS und CASANOVA sowie auf das Können des Balletts der Musikalischen Komödie Leipzig. Ein Wiedersehen gibt es mit Emily Downs und Niko König, die zuletzt in PETER PAN zu sehen waren. Des Weiteren sind Martin Zanotti vom Ballett Rossa (Halle) zu erleben, der die Herzen der Cottbuser Ballettfans in CHOPIN IMAGINAIRE eroberte, sowie Alexander Teutscher, der immer wieder gerne am Staatstheater gastiert.

Wie immer feilen die Akteure auch in diesem Jahr bis zum letzten Moment am Programm. Schließlich wollen sie den Zuschauern einen möglichst breiten Querschnitt dessen zeigen, was Ballett alles kann. So birgt die BALLETT-GALA für Veranstalter, Mitwirkende und Publikum viele Überraschungen.

TICKETRESERVIERUNG
Besucherservice, Schillerplatz 1, 03046 Cottbus
Telefon +49 355 7824 242


Montag, 10.Juni 2019

9:00 Uhr – 10:00 Uhr
Spürnasen im Einsatz – Entdeckertour für Kids
Treffpunkt: Spreewald-Service Lübben, Ernst-von-Houwald-Damm 15, Lübben (Spreewald)

Amanda, die Waldameise wohnt in Lübben am Lehnigksberg. In einer Geschichte erzählt sie euch, was sie am Tag so alles macht und erlebt. Anschließend erhaltet ihr eine Karte, in der Ameisen durch den Wald führen. Nun heißt es den Krabbeltierchen folgen und den richtigen Weg finden, der an Ameisenhügeln und versteckten Hinweisen vorbeiführt.

Steppi, der Weißstorch braucht tatkräftige Unterstützung durch kleine Spürnasen. Nach einer Videobotschaft beim Spreewald-Service Lübben geht es mit Orientierungskarte und Fragebogen entlang von Schlossinsel, SpreeLagune, Jugendherberge, Kirche und Burglehn auf Rettungstour. Bei der Tour lernt ihr nicht nur viel über das Leben des Weißstorchs und dessen Lebensraum… Zurück beim Spreewald-Service Lübben gilt es dann nur noch das richtige Lösungswort aus dem Fragebogen in den Computer einzugeben und der Jungstorch ist gerettet.

Spreewald-Service Lübben
Telefon: +49 (0)3546 3090


10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Pfingstteichführung
Treffpunkt: Eisenhütten- und Fischereimuseum, Hüttenwerk 1, Peitz

Der Förderverein des Hüttenwerkes Peitz und die Teichgut Peitz GmbH laden am Pfingstmontag, den 10.06.2019 um 10:00 Uhr zu einer besinnlichen und lehrreichen Teichführung ein. Genießen Sie abseits des Feiertagstresses einen schönen Frühlingsvormittag! Treffpunkt: Eisenhütten- und Fischereimuseum Peitz. Dauer: ca. 2 Stunden. Telefonische Anmeldung nicht erforderlich aber erwünscht unter 035601-34411.

Teichgut Peitz GmbH
Ansprechpartner: Förderverein des Hüttenwerkes Peitz
Hüttenwerk 1
03185 Peitz
Telefon: +49 (0)35601-34411


10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Deutscher Mühlentag
Veranstaltungsort: Radduscher Buschmühle, Kaupen 1, 03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch

Am Deutschen Mühlentag, traditionell der Pfingstmontag – in diesem Jahr am 10. Juni, können Interessierte einen Blick auf die alte Mahltechnik der 1777 erbauten Radduscher Buschmühle werfen. Bei Imbiss, Kaffee & frischem Blechkuchen sowie Livemusik und Schaumahlen wird sich die Mühle wieder einem großen Publikum präsentieren.

Veranstaltungsort:
Radduscher Buschmühle
Kaupen 1
03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch
Herr Frank Petzold
Tel.: +49 (0)170 9249897


20:00 Uhr – 21:30 Uhr
Spreewaldkrimi-Rundgang
Spreewald-Touristinformation Lübbenau, Ehm-Welk-Straße 15, Lübbenau/Spreewald

Die Führung zu den Drehorten der Spreewaldkrimis in Lübbenau. Spreewald-Christl führt Sie – traditionell in niedersorbischer Festtracht gekleidet – zu den originalen Drehorten der ZDF-Reihe. Erfahren Sie viele spannende Hintergründe und Anekdoten der Dreharbeiten und erhalten Sie Einblicke in die dramatischen und mysteriösen Fälle von Kommissar Thorsten Krüger.

Spreewald-Touristinformation Lübbenau
Ehm-Welk-Straße 15
03222 Lübbenau/Spreewald
Telefon: +49 (0)3542 887040


Das waren unsere persönlichen Tipps zu Pfingsten im Spreewald. Haben Sie Ihre Unterhaltung gefunden? Oder genießen Sie doch einfach so die einzigartige Naturlandschaft des Spreewalds.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen tollen Aufenthalt.

Ihr Team vom Louisenhof in Burg


Feste in der Region — Beitrag vom 27.5.2019